Mein Unternehmen Zukunft

Chef-Praktikum

Schon als Schüler auf dem Chef-Sessel sitzen? Einmal hautnah miterleben, wie Chefs so "ticken"? Unternehmen in der HanseBelt Region machen das jetzt möglich. Sie bieten interessierten Schülerinnen und Schülern ihren "Sessel" an. Mit dem Chef-Praktikum können Schülerinnen und Schülern hautnah erfahren, wie der Tag eines "Chefs" so aussieht.




Worum geht es genau?
Mit dem CHEF-Praktikum haben Jugendliche die Möglichkeit, einen Tag bis eine Woche lang hautnah den Arbeitstag eines Unternehmers / einer Unternehmerin mitzuerleben. Die Schüler lernen den Arbeitsalltag eines "Chefs" kennen. Sie sind bei Besprechungen sowie weiteren internen und externen Terminen im Tagesablauf dabei.

Wer kann teilnehmen?
Interessierte Schülerinnen und Schüler der 10. bis 13. Klasse, die eventuell schon ein Interesse daran haben, eine eigene Idee später einmal in ein Unternehmen umzusetzen. Ein Schüler pro Unternehmen kann das CHEF-Praktikum machen.
Wichtige Informationen zu Schüler-Praktika www.praktikum-sh.de/info_schueler

Wie kann man teilnehmen?
Interessierte Schülerinnen und Schüler melden ihr Interesse per E-Mail bei Frau Nicola Lucas, lucas@ihk-luebeck.de.
Bei einer Anmeldung bei der IHK, versucht die IHK einen passenden Mitmacher zu vermitteln. Die genauen Details des Praktikums besprechen die Schülerinnen und Schüler direkt mit den Unternehmen. Nach Beendigung des Praktikums erhalten die Schülerinnen und Schüler eine Teilnahmebestätigung von den Unternehmen.

Findet ein Erfahrungsaustausch statt?
Alle Praktikanten können ihre Erfahrungen und Eindrücke auf der Mein-Unternehmen-Zukunft-Facebook-Seite www.facebook.com/meinunternehmenzukunft mitteilen.